Sport Pulsuhr – Pulsmessung, Informationen, Vergleiche und Test

Pulsmessung einfach gemacht mit einer Pulsuhr

Vorbei ist die Zeit wo Pulsuhr und Sportuhren nicht für jedermann erschwinglich waren. Heute gibt es neben Fitnessarmbändern jede Menge von Pulsuhren egal ob mit Brustgurt oder aber auch ohne Brustgurt. Die Messer der Herzfrequenz ist somit für jeden Sportler zugängig, egal ob beim Radfahren (Rennrad oder Mountainbike), beim Laufen oder Jogging, ja sogar die Pulsmessung ist unter Wasser beim Schwimmen möglich. Pulsmessung wird einem heute einfach gemacht. Die Hersteller lassen sich immer neue Modelle von Pulsuhren einfallen. Marken und Hersteller von 

Sport Pulsuhr

Pulsuhren haben wir auch bereits vorgestellt.

auf Amazon kaufen*

Pulsuhren Wissen und Know How

Neben der Auswertung der Trainingsdaten, gibt es noch wesentliches Know How rund um die Puls bzw. Sportuhr. Geschwindigkeit, Trittfrequenz, Schrittfrequenz, Bodenkontaktzeit, Leistungswerte, Durchschnittwerte, Pulsmaximalwert, Ruhepuls, Pulszonen, Herzfrequenzvaribilität … um nur mal einige hier zu nennen. In unserem Pulsuhren Wissen Bereich stellen wir euch immer wieder wichtige Infos zusammen, welche vor allem bei der Trainingssteuerung euch helfen sollen. Auch Trainingsportale wie Strava oder Garmin Connect, sowie TraingsPeaks stellen wir euch vor. Auch unseren neuen Wiki Bereich sollten sie beachten.

Zum KnowHow

Pulsuhren im Vergleich

Pulsuhren gibt es in jede Menge verschiedener Variation. Natürlich gibt es auch recht viele Hersteller der Geräte und es werden immer mehr. Der Trend überall seine Fitness aufzeichnen zu wollen ist ungebrochen. In unserem Pulsuhren Vergleich findet man die verschiedenen Arten, sei es Handgeräte oder aber Geräte zur Montage auf dem Rad, und natürlich auch die verschiedenen Hersteller. Vor allem aber auch die jeweiligen Preise. Los geht es bereits unter 100 Euro, aber es ist auch möglich sich Sporttracker für mehrere hundert Euro zu kaufen.

Die Bestseller

Pulsuhren Angebote

Schnäppchen und gute Angebote gibt es jede Menge. Sei es durch Nachfolgemodelle und den damit verbundenen großen Preisreduktionen oder aber auch durch Preisnachlässe der Hersteller. Pulsmessung am Handgelenk muss nicht unbedingt teuer sein. Wer sich eine Pulsuhr kaufen möchte findet in unseren Kaufempfehlungen auch die ungefähren aktuellen Händlerpreise.

Pulsuhren News, Tests und Empfehlungen

Natürlich wird das Team von Sport-Pulsuhren.de immer wieder Produkte genauer unter die Lupe nehmen und auf Herz und Nieren überprüfen. Sei es die Bedienbarkeit der Geräte, die Akkulaufzeit oder aber auch einfach die Möglichkeit der Auswertung mit der jeweiligen Software, werden hier beleuchtet. Neue Produkte und auch aktuelle Tests wollen wir den Lesern nicht vorenthalten. Egal ob es sich dabei um aktuelle Geräte von Polar, Garmin, TomTom, Beurer, Sigma, Timex, Suunto, Fitbit und viele mehr handelt. Natürlich gibt es von Pulsuhr zu Pulsuhr enorme Unterschiede, vor allem bei den zur Verfügung stehenden Funktionen. Wir helfen ihnen bei der Wahl.

Zu den Produktvorstellungen

 

 

Pulsmessung die verschiedenen Arten

Immer wichtiger im Sport wird die Trainingssteuerung anhand des Puls oder der Leistung. Deshalb ist es unabdingbar ohne Pulsfrequenzmessung heute ambitioniert Sport zu betreiben. Zur Pulsmessung gibt es verschiedene Möglichkeiten, welche heute alle voll elektronisch vonstattengehen. Sei es mit einem Radcomputer für das Rennrad oder MTB (Mountainbike) wie zum Beispiel die aktuellen Modelle von Garmin oder Sigma. Hier wäre der Sigma Rox oder aber auch der Garmin Edge 1000 zu nennen.

Aber auch im Laufen gibt es die passenden Geräte. Diese werden meist in Form einer Uhr am Handgelenk getragen. Neben Polar sind hier auch Geräte von TomTom oder Garmin zu empfehlen. Sogar für den Multisportler gibt es geeignete Pulsuhren. Hier findet man sogar Messer, welche beim Schwimmen seine Aktivität aufzeichnen. Die neuen Fitnessbänder sind vor allem dazu da, seine Gesundheitsstatistik wie Schrittüberwachung und Zählung und sogar seine Aktivitäten im Schlaf zu überwachen. Rund um ist für jeden Sportbegeisterten oder die welche es mal werden wollen etwas dabei. Sei es zum Abnehmen oder aber auch um seine Fitness zu erhöhen. Es muss nicht immer nur der Leistungsbereich sein.

Die Pulsuhr-Arten

 

 

 

Wissen rund um die Pulsmessung und Herzfrequenz

Natürlich verstehen wir uns hier vor allem als Ratgeber in Sachen Herzfrequenzmessung. Hier stellen wir euch verschiedene Tests und Empfehlungen vor, wenn es um die Trainingssteuerung mit der Herzfrequenz geht. Verlassen sie sich aber nicht nur auf die Herzfrequenz, sondern auch mal auf das Gefühl beim Training. Wir haben zum Beispiel in unserem Ratgeber „Puls zu hoch“ erklärt was es denn für Ursachen geben kann, warum einem der Puls aktuell zu hoch vorkommt.

 

Anleitungen für Trainingsanalyse und Auswertung

Trainingsanalyse und Trainingssteuerung werden immer wichtiger. Nicht nur der professionelle Sportler, sondern immer mehr auch der ambitionierte Hobbyläufer oder Radfahrer setzt auf Trainingssteuerung mit Hilfe einer Pulsuhr. Viele setzten sogar auf Watt und Leistungssysteme, um ihre Fortschritte zu forcieren. Dass es dafür geeignete Sportuhren der namhaften Hersteller wie Polar oder Garmin gibt, stellen wir euch entsprechend vor.

Aber darüber hinaus findet ihr noch jede Menge Anleitungen zu verschiedenen Software und Onlineprogrammen bei uns im speziellen Anleitungs-Bereich. Sei es die Plattform Strava oder aber auch die Hauseigene Software von Garmin. Auch Polar Flow Sync und die Weboberfläche von Polar nehmen wir für euch unter die Lupe. Prädestiniert ist dazu auch unser Youtube Kanal von Sport Pulsuhr. Dort findet ihr Schritt für Schritt Erklärungen um auch alles aus den Programmen raus zu holen.

Wer effizient und erfolgreich Trainieren möchte findet heute mit den neuen Modellen der Pulsuhren oder auch Wearables optimale Hilfsmittel. Jedoch muss man auch die Möglichkeiten der Auswertungen kennen. Die Vielzahl von Funktionen und Trainingssteuerungen setzt den ambitionierten Hobbyfahrer schnell an seine Grenzen.

Wer also jetzt schon sein Geschenk für das kommende Weihnachtsfest sucht oder seinen Partner zum Geburtstag mit einer Sport und Pulsuhr überraschen möchte, sollte sich ausgiebig mit dem Thema beschäftigen. Die Auswertung der Trainingseinheiten mit Hilfe eines Pulsmessers bringt viele Vorteile mit sich. Sei es in Bezug auf die Vo2max Werte oder aber auch auf den täglichen Gesundheitszustand. Meist ist die Herzfrequenz ein Botschafter für einen sich ändernden Gesundheitszustand. Auch hier kann die Pulsuhr helfen.

 

Die Frage nach dem Preis und den Kosten?

Natürlich kommt es bevor man diese Frage beantworten kann drauf an, für welchen Zweck die Pulsuhr denn sein soll. Je nach Einsatzgebiet und Sportlicher Ambition sollte man auf entsprechende Funktionen schauen. Es muss aber sicherlich nicht immer ein Highendmodell wie die Polar M600 oder den Polar M460 Radcomputer oder aber die Highend Modelle von Garmin wie die Fenix 5 Serie oder den Garmin Forerunner 235 sein, sondern auch günstigere Einsteigermodelle können bei den Workouts helfen.

Wer auf der Suche nach einer neuen Sportuhr ist, sollte zuerst sich auf die Funktionen konzentrieren, um zu wissen was denn letztendlich benötigt wird. Diese Funktionen findet ihr auch bei uns im KnowHw Bereich entsprechend erklärt. Erst dann kommt die Entscheidung nach dem Hersteller und den Kosten. Eventuell kann auch die Frage nach der Auswertung eine große Rolle spielen. Schnittstellen wie ANT+ oder auch Wlan sowie Bluetooth können ebenso bei der Kaufentscheidung wichtig sein.

 

Pulsuhr ohne Brustgurt: Die Möglichkeiten den Pulsmessung werden immer größer

Früher konnten man die Herzfrequenz nur mit Hilfe eines Pulsgurtes messen und auch heute scheint dies immer noch das adäquateste Mittel zu sein. Dennoch schreitet die Entwicklung weiter und hat in der Zwischenzeit am Handgelenk eine weitere etablierte Möglichkeit der Pulsmessung gefunden. Aber dort wird sicherlich bald nicht nur gemessen während einer Aktivität und dem Sport, sondern auch kontinuierlich das Herz überwacht. Die Pulsuhr ohne Brustgurt ist deshalb immer mehr im kommen. Apple hat dazu bereits eine Studie laufen, welche mit Hilfe der Appel Watch auch das Herz auf Unregelmäßigkeiten überwacht.

Auch die Tragemöglichkeiten um den Puls zu messen werden Vielfältiger. Hier gibt es schon einige Zeit auch spezielle Sport BH’s für die Frau, um auf den herkömmlichen Gurt zu verzichten.  Jahr für Jahr erfinden die Hersteller neue Geräte und sicherlich dürfen wir auch im nächsten Jahr gespannt sein, welche sich als Bestseller etablieren werden.

 

Pulsuhr erklärt verschiedene Begriffe

In unserer neu gegründeten Pulsuhr Wiki Seite, erklären wir euch die wichtigsten Begriffe rund um die Messung der Herzfrequenz mit Hilfe einer Pulsuhr. Dort nehmen wir nicht nur VO2max, sondern auch FTP, NP, Laktat und vieles mehr genauer unter die Lupe. Die Wiki wird ständig um Begriffe erweitert. Hier gehts zur Wiki.

 

Neue Modelle bei Sport Pulsuhr

Immer wieder nehmen wir vor allem die neuen Modelle unter die Lupe.

 

Garmin Vivomove HR Hybrid Smartwatch vorgestellt

Ganz neu und aktuell nur in der Vorbestellung ist die Hybrid Smartwatch von Garmin. Eine echte Neuheit, denn hier findet man Analoge Funktionen einer Uhr im Einklang mit der neuen Digitalen Technik.

 

Polar M460 Fahrradcomputer

Auch der Polar M460 Fahrradcomputer ist recht neu im Portfolio von Polar. Radfahr Liebhaber werden sicherlich einiges an Freude an dem Geräte haben. Natürlich haben wir auch dazu einen Testbericht verfasst.

 

Ratgeberseiten zu Garmin, Strava und anderen Programmen

Nicht nur Pulsuhren, Fitness Tracker und Wearables stellen wir hier vor, sondern auch diverse Anleitungen. Sei es zu Garmin Connect oder aber auch zu speziellen Funktionen wie dem Live Tracking oder der Strava Headmap.

 

Fitbit Ionic Gesundheits- und Fitness Smartwatch vorgestellt

Ebenso ein recht neues Produkt, dieses mal aus dem Hause Fitbit, haben wir genauer in unserem Test unter die Lupe genommen. Hier hat uns vor allem die Funktion der Schlafüberwachung begeistert. Hier geht es zum Testbericht

 

Garmin vivsport Smart Fitness Tracker

Auch hier kommt man ohne Brustgurt aus, denn die vivosport misst den Puls direkt über die Sensoren am Handgelenk. Besonders schick wird der Fitness Tracker vor allem an einer zierlichen Frauenhand aussehen. Auch hier gibt es einiges an Features zu entdecken.

 

Highend Sport Pulsuhr von Suunto mit der Sport Wrist HR

Ein echtes Highendmodell und vergleichbar mit der Garmin Fenix 5 oder 3 HR ist die neue Suunto Spartan Sport Wrist HR. Sie hat durch den Zusatz HR nun auch einen Sensore der Pulsmessung direkt am Handgelenk bekommen. Natürlich greift man hier in Sachen Preis tiefer in die Tasche, aber hat auch eine echte Outdoor Uhr. Den Testbericht mit Vergleich gibt es hier zu finden.

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen