Garmin Edge 520 Plus vorgestellt

Garmin Edge 520 Plus im Test und vorgestellt: Ob für den Wettkampf oder als Partner für das Training, der neue GPS-Fahrradcomputer mit Tastenbedienung Garmin Edge® 520 Plus ist ein leistungsstarker Computer für das Fahrrad. Der Edge® 520 Plus liefert alle wichtigen Daten, die Sie für das Training oder den Wettkampf brauchen. Der eingebaute GPS- und GLONASS-Empfänger zeigt Ihnen an, wie hoch die Geschwindigkeit ist, welche Distanzen in welcher Zeit Sie zurückgelegt haben. Der Fahrradcomputer errechnet die Höhenmeter, die Sie überwunden haben, durch den eingebauten barometrischen Höhenmesser.

Was hat der neue Fahrradcomputer zu bieten? Entdecken Sie neue Routen und trainieren Sie intelligenter, messen Sie sich bei Live Segmenten mit dem Fahrradcomputer Edge® 520 Plus. Fahren Sie länger, intelligenter und mit mehr Sicherheit. Der Fahrradcomputer Edge® 520 Plus gibt es jetzt mit detaillierten Karten, einem modernen einfachen Design, kompatibel mit Power Varia Beleuchtung und Radar, erkennt Autos und warnt die Fahrer, Unfallerkennung, behalten Sie die Fahrradkollegen im Auge und zeigen Sie Ihren Fortschritt der Familie und den Freunden.

Testbericht und Hands-On sowie die ersten Erfahrungen findet ihr ganz unten.

Garmin Edge 520 plus
Bild von garmin.com

Was bietet der neue Fahrradcomputer Edge® 520 Plus?

Der neue Fahrradcomputer Edge® 520 Plus hat viel zu bieten. Darunter zählt, eine erweiterte Navigationsfunktion mit Navigationsalarm und Abbiegehinweise. Die Fahrradkarte (Garmin Europa) wurde bereits vorinstalliert. Durch die Smart Notifications, den GroupTrack² und dem LiveTrack, der automatischen Unfallbenachrichtigung die integriert ist und dem Fahrer zu Fahrernachrichten sind Sie immer auf dem laufenden. Treten Sie gegen die eigene Bestzeit an. Wie? Mit dem vorinstallierten Strava Live Segment. Direkt auf dem Display wird Ihnen die Echtzeitergebnisse angezeigt. Durch die Verwendung des Leistungsmessers und des Herzfrequenzsensors, wird die Erholungszeit und die VO2max des Fahrradfahrers wird berechnet.

Ausstattungen, Funktionen und technische Daten und Funktionen vom Fahrradcomputer Edge® 520 Plus

Der Fahrradcomputer Edge® 520 Plus hat eine Batterielaufzeit von bis zu 15 Stunden, es ist ein Lithium-Ionen-Akku eingebaut. Er besitzt ein Farbdisplay und einem hochempfindlichen GPS Empfänger. Die Auflösung des Displays hat 200 x 265 Pixel. Die Abmessungen des Fahrradcomputer Edge® 520 Plus beträgt 49 mm x 73 mm x 21 mm und hat ein Gewicht von ca. 62,5 g. Der Fahrradcomputer Edge® 520 Plus hat eine Wasserdichtigkeit von IPX7 und die Anzeigengröße (Breite x Höhe) beträgt 35 mm x 47 mm, das heißt, es hat eine Diagonale von 2.3 Zoll.

Hier werden ein paar technische Daten des neuen Fahrradcomputers Edge® 520 Plus aufgelistet:

Funktionen Beispiele
Trainings-, Planungs- und Analysefunktionen
  • Intervalltraining
  • anpassbare Datenseiten
  • erweiterte Trainings
  • Autopause®
  • VO2max
  • Auto Lap®
  • Autoseitenwechsel
  • Viertalpartner
Sensoren
  • GLONASS
  • GPS
  • barometrischer Höhenmesser
Speicher und Karten
  • Basiskarte
  • Karten hinzufügen möglich
  • 100 Routen
  • 200 Wegpunkte
  • bis zu 200 Stunden Rundenverlauf
Smartfunktionen (täglich)
  • VIRB®Fernbedienung
  • Smart Notifications
Garmin Connect™
  • Austausch der Daten und Klassifizierung sowie Onlinecommunity zur Analyse möglich durch Garmin Connect™
  • Übertragung von Daten (automatisch) in die Garmin Connect = automatische Synchronisierung
Radfahrfunktionen
  • kompatibel mit Leistungsmessgeräten
  • Zeit und Distanzalarm
  • Fahrradkarte
  • kompatibel mit Vector
  • Strecken – gegen Strecken, die vorher gefahren wurden antreten
zusätzliche Funktionen
  • mit Fahrradradar und Beleuchtung von Varia™ möglich
  • beim Erreichen von Zielen, wie zum Beispiel: Zeit, Herzfrequenz, Kalorien und Distanz, ertönt ein Signal (Alarm)
  • Warnung vor Unwetter
  • elektronischer Shimano Di2-Schaltung integriert
  • über ein Smartphone Connected Features möglich
  • Einsatz bei – 20 °C bis + 55 °C (Betriebstemperatur)
  • ermöglicht dynamische und motivierende Wettkämpfe bei Touren durch Segmente auf dem Gerät die kompatibel sind
  • LiveTrack
  • Analyse der Performance – FTP-Daten, Erholungszeit für Radfahrer, Cycling Dynamics, neue Zeit in Bereich und VO2max
  • Fahrradtrainerprofil – Datenanzeige und Bedienung kompatibler für Turbotrainer

Nähere Informationen über ein paar Funktionen des Fahrradcomputers Edge® 520 Plus

Der Fahrradcomputer Edge ® 520 Plus besitzt folgende Funktionen:

  • Fahrer-zu-Fahrernachrichten – Nicht immer sind Mitfahrer gleich schnell. Einige sind langsamer andere schneller. Die Funktion Fahrer-zu-Fahrer-Nachrichten bei dem Fahrradcomputer Edge® 520 Plus ermöglicht es Ihnen vordefinierte Nachrichten an andere Personen zu schicken. Sie müssen sich also keine Sorgen mehr um den Mitfahrer mehr machen oder gar zum Telefon greifen. Sollten Sie eventuelle eine Panne haben (zum Beispiel eine Reifenpanne), dann können Sie den Mitfahrern es Mitteilen, wo Sie sich befinden oder aber geben Ihnen Bescheid, dass Sie in ein paar Minuten bei den Mitfahrern sind. Vielleicht fahren Sie aber auch schon voraus und warten auf Sie. Wichtig dabei ist, dass die Geräte über Group Track miteinander gekoppelt sind, um eine Nachricht zu senden bzw. empfangen können.
  • Sicher unterwegs – Der Edge® 520 Plus ist mit allen Varia Geräten kompatibel. So auch mit Radar (Varia) und der Fahrradbeleuchtung. Sind diese Geräte mit dem Edge® 520 Plus gekoppelt, werden Sie gewarnt vor heranfahrenden Autos und Sie werden außerdem besser gesehen. Auch die Familie und die Freunde können Sie durch die Echtzeitposition des LiveTrack verfolgen. Durch die GroupTrack² Funktion können sich die einzelnen Mitfahrer im Auge behalten, damit keiner verloren geht. Benötigen Sie dringend Hilfe durch einen Unfall, hilft die Unfallerkennung. Sie sendet die Position automatisch an einen Notfallkontakt.
  • Navigation mit der Fahrradkarte erweitert – Auf dem Gerät wurde vorab bereits eine Fahrradkarte installiert. Jetzt warnt das Gerät durch einen Navigationsalarm vor einer scharfen Kurve und es liefert Ihnen Abbiegehinweise. Auch ein Verirren ist nicht möglich, denn das Gerät bringt Sie auf Ihren richtigen Weg oder nach Hause zurück.
  • Performance Analyse – Das Gerät Edge® 520Plus ist kompatibel mit ANT+®Sensor für die Messung der Herz- und Trittfrequenz oder für die Geschwindigkeit. Um auf Ihre Form zu achten (Leistung auf das Pedal), zeichnet es sogar Cycling Dynamics auf. Möchten Sie zusätzliche Leistungsdaten, dann benötigen Sie einen zusätzlichen ANT+ Leistungsmesser, zum Beispiel der Vector 3 (extra zu erwerben). Auch extra zu erwerben ist der Herzfrequenzbrustgurt. Dieser ist nützlich um physiologische Messwerte zu erhalten. Durch das Einsehen in den VO2max erhalten Sie die Information, wie lange Sie zwischen dem nächsten Training warten sollten. Um zu verfolgen, was der Körper bei jeder Tour leistet, ist die Onlinecommunity Garmin Connect™ eine große Hilfe.
  • Individualisierung – Mit kostenlosen Apps, Datenfeldern aus dem Connect IQ-Shop oder Widgets lässt sich der Fahrradcomputer Edge® 520 Plus einfach anpassen. Es gibt Apps, die unterschiedliches Anzeigen was für Ihre Tour sehr wichtig ist. Zum Beispiel die AccuWeather MinuteCast App – diese App zeigt an, wann der Regen aufhört. Oder die MPA and Power App (von Xert) sie zeigt an, wenn Sie die maximale Leistung überschreiten. Auf einer Seite, die übersichtlich gestaltet wurde, werden konfigurierbare Datenfelder der Lieblingsstatistiken angezeigt.
  • Trailforks-App – Verwenden Sie für Ihre Radtour die offline Outdoorkarten, die Sie über die Trailforks-App heruntergeladen haben. Aus über 80 Länder (incl. topografische Informationen, Heatmaps, Wege- und Pfadbedingungen, Fotos, Videos oder Points of Interest) zeigen die Trailforkskarten Wege und Pfade an. Egal wo Sie sich befinden, haben Sie die Karten heruntergeladen haben Sie überall zugriff. Jetzt kann die Abenteuertour losgehen.
  • TrainigsPeaks – Schalten Sie den Fahrradcomputer Edge® 520 Plus ein und folgen Sie mit der Connect IQ-App TraninigsPeaks die geplante Trainingstour. Ihr tägliches Training wird Ihnen auf dem Gerät zur Verfügung gestellt. In Echtzeit werden Sie incl. der Intensitätsziele und Dauer der Intervalle durch das Training geführt und das in Echtzeit. Eine Analyse erhalten Sie Einblick in die erreichten Ziele, durch die Daten aus dem TrainingPeaks. Das TrainingPeaks Konto (kostenlos) ermöglicht Ihnen einen Trainingsplan aufzustellen und dass kostenlos.
  • App Best Bike Split – Die App Best Bike Split ermöglicht Ihnen zu sehen, wie die Leistungs-, Gewichts- und Widerstandsänderungen sich auf die Wettkampfzeiten auswirken. Für den Wettkampftag erstellt diese App einen Leistungsplan. Um die aktuellen Wettkampfpläne auf dem Gerät zu sehen, wird einfach das Best Bike Split Konto mit dem Fahrradcomputer verknüpft.
Garmin Edge 520 Plus Display
Bild Garmin 520 Plus von garmin.com

Zubehör für GPS-Fahrradcomputer Edge® 520 Plus

Es werden noch einige Zubehöre für den GPS-Fahrradcomputer Edge® 520 Plus angeboten. Zum Beispiel: Trittfrequenz oder Geschwindigkeitssensoren, Herzfrequenzbrustgurt, Varia Fernbedienung, Halterungen, Kabel oder Varia Radar, um nur einige zu nennen.

Preis und Verfügbarkeit für Edge® 520 Plus

Der Preis des Performance-GPS-Fahrradcomputers Edge® 520 Plus liegt bei ca. 299,99 Euro. Ab dem 2. Quartal 2018 wird der neue Fahrradcomputer Edge® 520 Plus verfügbar sein. Genaue Informationen gibt es bei Garmix.

Test und Erfahrungen zum Garmin Edge 520 Plus

Natürlich haben wir uns auch auf die ersten Erfahrungsberichte auf die Suche gemacht, denn man möchte ja wissen, wie der Radcomputer in der Praxis ankommt. Fündig wurden wir bei DC Rainmaker, der auch bereits ein ausführliches Video dazu gemacht hat. Sobald die ersten Käufer in Deutschland ihre Erfahrungen preisgeben, werden wir an dieser Stelle wieder berichten. Es lohnt sich also immer mal wieder vorbeizuschauen. Hier aber wie angesprochen das Video von DC Rainmaker. Einen ausführlichen Testbericht und Hands-On dazu gibt es auf der passenden Homepage von Rainmaker, welche wir euch hier verlinkt haben.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen