Pulsuhr Vergleich 2016 – Bestseller und Top 10

Bevor man sich für ein entsprechendes Modell einer Pulsuhr entscheidet heißt es genau zu prüfen. Die Bestseller und Top 10 2016 der aktuellen Pulsuhren auf Amazon wollen wir euch heute vorstellen. Neben Polar hat es auch Garmin, Sigma, Sony, Fitbit und Beurer in die Bestenliste geschafft. Nun aber zu den einzelnen Modellen und den jeweiligen Eigenschaften in unserem Pulsuhr Vergleich 2016. Wir haben auch einige Videos zu den jeweiligen Modellen eingefügt. 

Desweiteren haben wir uns dazu entschlossen diesen Beitrag immer aktuell zu halten. Sollte sich also eine Verschiebung bei  den Bestsellern getan haben, erfahrt ihr es hier. Auch die Pulsuhr Vergleiche werden wir entsprechend anpassen. Nun aber viel Spaß bei den Modellen der Top 10.

Platz 1: Polar Trainingscomputer M400

Der erste Platz in der aktuellen Verkaufsliste geht an den Polar Trainingscomputer M400. Neben den aktuellen 469 Kundenrezensionen, welche im Durchschnitt mit 3,7 Sternen von 5 Sternen ausfallen, ist auch aktuelle Preis recht interessant. Die Pulsuhr gibt es in verschiedenen Ausstattungsvarianten. Bitte achten sie darauf, ob auch der Brustgurt zur Pulsmessung mit dabei ist.
Highlights des Polar Trainingscomputer M400

 

• Integriertes GPS zur Messung von Tempo, Distanz und Höhe
• Integrierter Aktivitätstracker, Schritte werden ständig gezählt
• Auswertung der Schlafdauer und auch der Schlafqualität
• Kalorienverbrauch
• Training in den persönlichen Herzfrequenzzonen
• Polar Flow Integration mit der Smartphone App und auch mit der Websoftware
• Synchronisation mit Bluetooth Smart
• Aufladen über USB Kabel
• Smartphone Integration: Anzeige der eingehenden Anrufe, Nachrichten

auf Amazon kaufen*

Fazit der Redaktion: Für rund 160€ mit dem Brustgurt zur Pulsmessung ist der Polar Trainingscomputer M400 in Anbetracht der Funktion eine lohnenswerte Investition.

 

Top 2: Polar Activity Tracker Loop

Auf den zweiten Platz hat es ebenso ein Gerät von Polar geschafft, welches aber nicht mit dem Platz 1 zu vergleichen ist. Hier handelt es sich um den Polar Activity Tracker Loop. Auch wenn man dieses Fitness Armband bei den Bestsellern Pulsuhr 2016 findet, misst dieser Tracker (Ohne weiteres Zubehör) keine Pulsfrequenz. Dies gilt es zu beachten. Den Polar Activity Tracker Loop gibt es in verschiedenen Farben. Der Preis liegt aktuell bei rund 65€.

 

Highlights des Polar Activity Tracker Loop
• Zeigt neben den Schritten auch die verbrannten Kalorien an
• Der Activity Guide hilft in Bewegung zu bleiben
• Activity Benefit gibt Feedback über die Aktivitäten
• Kompatibel mit einem Herzfrequenz Brustgurt (H6 oder H7)
• Wasserdicht und dabei auch beim Schwimmen nutzbar

auf Amazon kaufen*

Fazit der Redaktion: Auch der Polar Activity Tracker Loop ist ein sehr interessantes Gerät unter den Pulsuhren. Natürlich ist die Ausrichtung hier eine andere wie noch beim Polar M400. Vor allem für den täglichen Gebrauch unabhängig vom Sport wurde der Tracker entwickelt. Er orientiert sich zu den Fitness Armbänder, wobei uns gefallen hat, dass auch hier ein Brustgurt angeschlossen werden kann.

 

Top 3: Beurer PM 25 Pulsuhr

Der dritte Platz in der Bestenliste geht an die Beurer PM 25 Pulsuhr. Hier fällt uns gleich der äußerst günstige Preis von gerade mal rund 30€ auf. Ebenso aber auch die Auszeichnung von „Runners“ als Testsieger in der Kategorie für Einsteiger. Aber was kann die Herzfrequenzuhr wirklich zu diesem Preis? Werfen wir einen Blick auf die technische Ausstattung der Beurer PM 25 Pulsuhr.
Highlights der Beurer PM 25 Pulsuhr
• Hautfreundlicher Brustgurt im Preis enthalten
• EKG genaue Herzfrequenzmessung laut Beurer
• Signalübertragung analog
• Trainingsbereiche individuell einstellbar
• Wasserdicht bis 30 Meter
• Kalorienverbrauch und Fettverbrennung

auf Amazon kaufen*

Fazit der Redaktion: Angesichts des Preises macht man hier ein ordentliches Schnäppchen. Wer keinen Wert auf viele Funktionen möchte der sollte sich dieses Gerät genauer anschauen. Natürlich für das Joggen oder Laufen eher ungeeignet, da einem viele Funktionen wie GPS oder aber auch Strecke fehlen.

Top 4: Garmin Vivoactive GPS Sport Pulsuhr

Auch Garmin ist natürlich in der Bestenliste 2016 vertreten. Hier findet man das Flaggschiff mit der neuen Garmin Vivoactive GPS Sport Pulsuhr. Neben dem ansprechenden alltagstauglichen Design, können sich auch die vielen Funktionen sehen lassen. Auch diese Pulsuhr gibt es in verschiedenen Farben.
Highlights der Garmin Vivoactive GPS Sport Pulsuhr
• GPS Technologie integriert
• Schlankes Design und großes Display
• Integration in Garmin Connect zur Auswertung
• Multisport fähig
• Integration via Smartphone (Nachrichten, Emails, Anrufe)
• Bis zu drei Wochen Batterielaufzeit ohne GPS
• Erweiterbar mit verschiedenen Apps (Golf, Laufen, Radfahren, Schwimmen)
• ANT+ Schnittstelle
• Activity Tracker

auf Amazon kaufen*

Fazit der Redaktion: Die Garmin Vivoactive GPS Sport Pulsuhr hat es hier zwar nur auf den 4. Platz geschafft aber was die Funktionen angeht, kann sie alle bisher vorgestellten Geräte überbeiten. Vor allem die Multisportfunktion muss positiv erwähnt werden. Hier hat man die Möglichkeit mit nur einem Gerät seine Aktivitäten zu überwachen. Auch der integrierte GPS Sender und auch die Smartphone Integration muss positiv erwähnt werden. Auch das erste Gerät welches die offene ANT+ Schnittstelle hat. Somit lassen sich auch andere ANT+ Geräte / Sensoren mit der Garmin Vivoactive GPS Sport Pulsuhr koppeln.

 

Top 5: Polar Activity Tracker Loop 2

Wer mehr Funktionen benötigt wie bei der Polar Activity Tracker Loop auf dem zweiten Platz der kann sich den Polar Activity Tracker Loop 2 genauer anschauen. Mit einem etwas erhöhten Preis von rund 90 Euro hat man hier aber auch einige technische Funktionen mehr.
Highlights des Polar Activity Tracker Loop 2
• Smartphone Integration
• Anzeige von Anrufen und Nachrichten
• Koppelbar mit dem Polar Brustgurt H7 Bluetooth Smart
• Activity Benefit zur Auswertung der Aktivitätsdaten
• Analyse via Flow App
• Echtzeit Kalorienverbrauch

auf Amazon kaufen*

Fazit der Redaktion: Im Vergleich zum Vorgängermodell dem Polar Activity Tracker Loop hat man hier auch noch seine Benachrichtigungen vom Smartphone im Blick. Nach der Koppelung via Bluetooth erscheinen die eingehenden Anrufe und Nachrichten auch auf dem Tracker. Eine sehr gute Funktion um nicht immer gleich sein Smartphone aus der Hosentasche zu ziehen.

 

Top 6: Sigma Pulsuhr PC 25.10

Auf dem 6. Platz ist erstmals auch Sigma mit dabei. Mit der Sigma Pulsuhr PC 25.10 für rund 50 Euro macht man hier, zumindest auf den ersten Blick ein Schnäppchen in Sachen Pulsmessung. Auch hier ist der Brustgurt bereits inklusive und dem Start zur Pulsmessung steht nichts mehr im Wege. Die Sigma Pulsuhr PC 25.10 gibt es auch in drei verschiedenen Farben.
Highlights der Sigma Pulsuhr PC 25.10:
• EKG genaue Herzfrequenzmessung
• Digitale und kodierte Funkübertragung
• Wasserdicht
• Anzeige der Trainingszonen
• Kalorienverbrauch

auf Amazon kaufen*

 

Fazit der Redaktion: Die Sigma Pulsuhr PC 25.10 liegt eher im unteren Feld der Pulsmesser. Gerade aber für Einsteiger, welche auf umfangreiche Auswertungen verzichten wollen, ist die Sigma Pulsuhr PC 25.10 ein Schnäppchen.

 

Top 7: Fitbit Fitness Super Watch Surge

Ein sicherlich für viele noch eher unbekannter Hersteller hat es auch in die Top 10 der Amazon Bestseller geschafft. Mit der Fitbit Fitness Super Watch Surge kommt Fitbit auf den 7. Platz. Eine nicht nur optisch sehr ansprechende Fitness und Pulsuhr, sondern auch was die Funktionen angeht, kann die Fitbit Fitness Super Watch Surge mit den ganz großen mithalten. Der Preis liegt aktuell bei rund 210 Euro.
Highlights der Fitbit Fitness Super Watch Surge:
• Herzfrequenzmessung ohne Brustgurt mit PurePuls am Handgelenk
• GPS integriert
• Multisport Möglichkeiten, Kombination von Sportarten, Cadio Workouts
• Aktivitäts-Tracking: Trackt Schritte, Etagen, Kalorien und zurückgelegte Strecke
• Smartphone Integration: Nachrichten und auch Musik Bedienung
• Schlafüberwachung

auf Amazon kaufen*

Fazit der Redaktion: Die Fitbit Fitness Super Watch Surge hat uns begeistert. Vor allem für diejenigen, welche dauerhaft den Puls messen wollen sollten sich die Fitbit genauer anschauen. Mit der Messung am Handgelenk ist dies ohne tragen des doch sehr oft störenden Brustgurt möglich. Auch der Preis kann sich hier sehen lassen.

Top 8: Sony Mobile SWR50 SmartWatch 3

Auch Sony hat es mit einem Modell ihrer Fitness und Aktivitätstracker in die Top 10 geschafft. Die Sony Mobile SWR50 SmartWatch 3 ist optisch und auch preislich einen genaueren Blickes wert. Vor allem die verschiedenen optischen Auswahlmöglichkeiten haben uns hier sehr gut gefallen. Los geht es hier bei rund 160€. Man kann die Sony Mobile SWR50 SmartWatch 3 etwas mit der neuen Apple Watch etwas vergleichen.
Highlights der Sony Mobile SWR50 SmartWatch 3:
• GPS Funktion integriert
• Wasserdicht
• Musikhören ohne Smartphone
• 4 GB Speicher integriert
• Kein Pulsmesser

auf Amazon kaufen*

Fazit der Redaktion: Auch, wenn es die Sony Mobile SWR50 SmartWatch 3 in die Bestenliste der Pulsuhren geschafft hat, ist sie im Grunde keine Pulsuhr. Diese Funktion fehlt ihr. Wer jedoch eine Smartwatch mit integriert Speicher benötigt, sollte sich die Sony Mobile SWR50 SmartWatch 3 genauer anschauen.

 

Top 9: Polar Trainingscomputer V800

Auch das Flaggschiff von Polar hat es unter die Top 10 geschafft. Hier findet man auf dem 9. Platz den Polar Trainingscomputer V800. Wie der Name bereits sagt, stehen hier viele Funktionen für den Trainingsbereich zur Verfügung. Mit den entsprechenden Sensoren wie Herzfrequenzgurt oder aber auch einem Laufsensor oder einem Geschwindigkeitssensor für das Rad ist man hier schnell bei rund 400 Euro. Vor allem aber den speziellen Laufsensor, welche mit dem Polar Trainingscomputer V800 koppelbar ist sollte man sich genauer anschauen. Er bietet für den ambitionierten Läufer jede Menge an Auswertungsmöglichkeiten.
Highlights des Polar Trainingscomputer V800
• GPS integriert
• Multisport Funktionen
• Verschiedene Sensoren koppelbar
• Herzfrequenzmessung im Wasser
• Polar Flow zur Trainingsplanung und Auswertung
• Bluetooth Smart
• Aktivitäts-Tracking
• Leistungsmessung mit Keo Polar Power

auf Amazon kaufen*

Fazit der Reaktion: Wer eine Uhr für alle Sportarten und mit jede Menge Funktionen möchte, sollte sich den Polar Trainingscomputer V800 genauer anschauen. Vor allem für Schwimmer ist die Pulsuhr besonders gut geeignet. Auch Triathleten kommen mit der Uhr nicht zu kurz. Verschiedene Sensoren können erweitert werden um noch genauere Werte zu erhalten. So sind dann auch Auswertungen wie Schrittfrequenz, Schrittlänge oder ein Jump Test möglich. Sogar die Integration der Leistungsmessung Keo Power für den Radsport hat uns begeistert.

 

Top 10: Sigma PC 3.11 Pulsuhr

Kommen wir nun zum Platz 10 unter den aktuellen Bestsellern 2016 der Pulsuhren. Hier hat es ebenfalls ein Modell von Sigma geschafft, welches vor allem den Anfänger wieder ansprechen wird. Mit der Sigma PC 3.11 Pulsuhr für gerade mal 30€ wird einem der Einstieg in die Pulsmessung erleichtert. Auch hier wird der Puls über einen Brustgurt gemessen.
Highlights der Sigma PC 3.11 Pulsuhr
• Stoppuhrfunktion
• Wasserdicht
• Anzeige der Trainingszeit und Herzfrequenz

auf Amazon kaufen*

Fazit der Redaktion: Natürlich lässt sich die Sigma PC 3.11 Pulsuhr nicht mit den Highend Modellen von Polar und Garmin oder auch Fitbit vergleichen. Trotzdem ist die Pulsuhr gerade für Einsteiger zu empfehlen. Kann man auf anderen Funktionen wie zum Beispiel GPS, Streckenmessung oder Geschwindigkeit verzichten, sollte man auch hier genauer hinschauen.
Sigma

Preise gut vergleichen

Wir wollen in diesem Zusammenhang auch darauf hinweisen, dass es sich lohnt die Preise, aber auch die entsprechenden Funktionen zu vergleichen. Nicht immer ist das vermeintliche Schnäppchen auch automatisch das beste Angebot. Vor allem sollten sie den Lieferumfang genau prüfen.

Bevor sie sich entscheiden, sollten sie auch die verschiedenen Typen von Pulsmessern kennen und natürlich auch den jeweiligen Verwendungszweck. Sogar zur Erkennung eines Infekts kann eine Pulsuhr dienen.
Auch stellt diese Bestsellerliste nur eine Momentaufnahme dar und schnell kann es hier im Ranking gewisse Verschiebungen geben.
Viel Spaß bei der Suche nach der passenden Pulsuhr 2016 aus der Bestseller und Top 10 Liste.

Stand Amazon Februar 2016

2 Gedanken zu „Pulsuhr Vergleich 2016 – Bestseller und Top 10

  1. Deinem Platz 1 könnte ich fast zu 100% folgen. Die Uhr ist wirklich klasse und wäre für mich auch dauerhaft auf Nr. 1, wenn da das Thema mit dem USB-Anschluss, der a) mit der Zeit ein wenig wackelig wird und b) stark korrodiert…

    Das ist sehr schade… Deshalb liebäugel ich jetzt mit der Fenix 3. Auch das ist ein Grund, weswegen ich meine Trainingsdaten mittlerweile auf Strava auswerte, um Herstellerunabhängig zu sein…

    1. Strava ist auch ein klasse Plattform wie ich finde. Ich persönlich stehe eher auf die Modelle von Garmin, denn dort gefällt mir die „Offenheit“ ANT+ und Co besser. Ich denke mit der Fenix 3 machst du alles richtig. Würde mich freuen über einen Testbericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.